Stiftungszweck

Die Martha Bock Stiftung mit Sitz in 8700 Küsnacht wurde im Jahr 1994 errichtet.

 

Die Stiftung hat den Zweck:

  • Im Kanton Zürich wohnhafte bedürftige reformierte Betagte und Behinderte zu unterstützen und ihr Los zu verschönern.

  • Die Unterstützung von gemeinnützigen Institutionen, die dem vorstehenden Zweck dienen.